Ältere im Sport – eine Zukunftsperspektive für Sportvereine

Die Sportvereine mit ihrem vielfältigen und qualifizierten Angebot haben sich als gute Partner der älteren Generation erwiesen. Sie werden aufgrund der demografischen Entwicklung immer wichtiger für die größer werdende Schar der Ruheständler. Der Sportverein ist der ideale Ort, um regelmäßig etwas für die Gesundheit zu tun und gleichzeitig Bekanntschaften zu pflegen oder Freunde und Gleichgesinnte kennen zu lernen. Die Sportkurse in den Vereinen können allerdings nur durchgeführt werden, wenn genügend Ehrenamtliche die Leitung und Organisation übernehmen. Verbinden Sie Ihr Bedürfnis nach eigener körperlicher Betätigung mit dem Wunsch, sich für andere, für die Gesellschaft, zu engagieren. Qualifizieren Sie sich mit einer Ausbildung des Sportbundes Rheinland! Investieren Sie in ein „gelingendes Altern“, indem Sie Wissbegierde und sportliche Aktivität vereinen und sich für eine Übungsleiter- oder Seniorenberaterausbildung entscheiden. Sie tun etwas für Körper und Geist gleichermaßen und werden merken: Das Ehrenamt hält jung. Sie machen sich neues Wissen zu eigen, lernen neue Menschen kennen und geben auch Ihrer eigenen sportlichen Aktivität eine neue, fachlich fundierte Basis. Erfahren Sie hier mehr über die Qualifizierungsangebote und die Serviceleistungen, die der Sportbund Rheinland für Sie und Ihren Sportverein bereithält.