Nach Corona: Haus des Sportes ohne Auflagen zugänglich

Das Haus des Sports auf dem Koblenzer Oberwerth ist künftig wieder für Besucher*innen uneingeschränkt zugänglich. Alle Auflagen infolge der Corona-Pandemie - und damit auch die Maskenpflicht - sind damit aufgehoben. Darauf weist die Geschäftsstelle des Sportbundes Rheinland hin. Dennoch bittet SBR-Geschäftsführer Martin Weinitschke alle Gäste, Vorsicht walten zu lassen. „Die Pandemie ist noch nicht vorbei. Wir werden die Entwicklung genau beobachten und gegebenenfalls wieder Corona-Maßnahmen beschließen. Dies werde im Einklang mit den jeweiligen Verordnungen geschehen.

Am Freitag, 17.06.2022 (Brückentag Fronleichnam) bleibt das Haus des Sports geschlossen.

Zurück