An die Tastatur, fertig, los! Erfolgreiche Online-Prüfungspremiere der SBR Management Akademie

Wie bei so vielen Veranstaltungen in diesem Jahr, drohte auch die Durchführung der anstehenden Prüfung zum Vereinsmanager C coronabedingt auf der Kippe zu stehen. Wenige Tage vor Termin stand fest, dass dieser nicht in der gewohnten Präsenzform stattfinden können würde. Kurzerhand entschieden die Mitarbeiterinnen der SBR Management Akademie das Experiment „Online-Prüfung“ zu wagen. Schließlich waren die Teilnehmer durch die ohnehin als Blended-Learning-Lehrgang durchgeführte Ausbildung bereits bestens geübt im Umgang mit der digitalen Lernplattform. Und so war es eigentlich auch nur konsequent, die Ausbildung mit einer digitalen Prüfung zu krönen.

Dennoch war am Prüfungstag am vergangenen Samstag die Spannung groß, ob alles so reibungslos klappen würde. Wird die Internetleitung bei allen stabil bleiben? Wird der Multiple-Choice Test auswertbar sein? Wird das Zoom-Meeting mit einzelnen digitalen Sitzungsräumen funktionieren? Um 12.00 Uhr war klar: es hat alles bestens geklappt. Man blickte in 15 erleichterte Gesichter auf dem Bildschirm, denn es hatte nicht nur alles technisch und organisatorisch funktioniert. Es hatten auch alle bestanden.

Somit verstärken zukünftig fünfzehn frisch lizensierte Vereinsmanager die Vereine und für die SBR Management Akademie ist nach dem Erfolgserlebnis klar: das wird sicher nicht die letzte digitale Vereinsmanagerprüfung bleiben.