Landesjugendsportfest auf 2021 verschoben

Die Sportjugend Rheinland hat das für September geplante Landesjugendsportfest verschoben. Die Veranstaltung in Simmern/Hunsrück soll nun am 11. September 2021 stattfinden. Mit rund 1.500 Teilnehmern ist das Landesjugendsportfest die größte Nachwuchssportveranstaltung in Rheinland-Pfalz. „Die derzeitigen Einschränkungen für Veranstaltungen und das Training der Sportler haben uns dazu bewogen, die Veranstaltung in diesem Jahr auszusetzen“, sagt Susanne Weber, Geschäftsführerin der Sportjugend Rheinland. „Wir sehen uns hier in der Verantwortung für die Gesundheit der Sportlerinnen und Sportler und möchten auch den Verbänden Planungssicherheit geben“, so Weber weiter. Gemeinsam mit den Sportjugenden Rheinhessen und Pfalz hat sich die Sportjugend Rheinland darauf verständigt, den Ausrichterrhythmus um ein Jahr für alle zu verschieben, sodass auch 2021 die Veranstaltung im Rheinland stattfinden kann.