Übungsleiterforum: „Breite Basis – Starke Spitze“

Der Klassiker unter den Großveranstaltungen des Sportbundes Rheinland findet in diesem Jahr bereits zum elften Mal statt. Das Jahresmotto des Sportbundes Rheinland „Breite Basis – Starke Spitze“ kann fast nirgends besser mit Inhalten gefüllt werden als beim Übungsleiterforum.

Ein gut ausgebildeter Übungsleiter, der sich stetig fortbildet und auf dem aktuellsten methodischen Stand ist, motiviert die Mitglieder in den Vereinssportgruppen besser, als jemand, der sein Jahrzehnten die gleichen Aufwärm-Übungen ausführen lässt. Mit solch qualifizierten Übungsleitern schafft ein Sportverein eine Grundlage, von den Alt- und Neu-Mitgliedern als attraktiv angesehen zu werden. Bieten Sie Ihrem Verein diese Basis und helfen Sie Ihrem Verein als engagierter, qualifizierter Übungsleiter.

Eine große Bandbreite an Kursen unter den Überschriften „Fun, Trends & Spiel“, „Fitness & Prävention“ und „Entspannung & Ernährung“ in verschiedenen Alters- und Leistungsstufen wartet auf Sie. Wir sind uns sicher, unter den insgesamt 64 Workshops ist auch für Sie der Richtige dabei und freuen uns auf eine Begegnung mit Ihnen am 12. August in Mülheim-Kärlich.

Termin: 12. August 2017, 8.30 - 18 Uhr

Ort: Mülheim-Kärlich

Gebühr: 30 Euro (inkl. Mittagessen)

Anmeldung: nur schriftlich über das Anmeldeformular; keine Online-Anmeldung mölglich

Flyer mit Workshops (PDF)

Anmeldeformular (Word-Formular)

Workshop-Beschreibungen

Forum: Wettkampfsport versus Gesundheits- und Fitnesssport

Wettkampfsport ist das eigentliche und ursprüngliche Kerngeschäft des Sportvereins. Veränderte Sportinteressen haben allerdings dazu geführt, dass viele Vereine ihr Angebot in den Gesundheits- und Fitnesssport verlagert haben. Auf der einen Seite ist diese Entwicklung eine Möglichkeit neue Zielgruppen zu erschließen und damit auch neue Mitglieder zu gewinnen, auf der anderen Seite scheint der Wettkampfsport als Kerngeschäft damit an Bedeutung zu verlieren.

Vereine, die im Bereich der traditionellen Sportarten agieren, haben häufig Probleme Mitglieder zu gewinnen. Unser Forum beschäftigt sich mit der Frage, wo die Perspektiven in der Angebotsgestaltung bei Sportvereinen liegen. Welche Rolle wird Gesundheits- und Fitnesssport spielen und wird die Bedeutung dieser Angebotsrichtung zunehmen wird. Gleichzeitig stellen sich die Fragen, wo Raum für das eigentliche Kerngeschäft Wettkampfsport bleibt und welche Entwicklungspotenziale dieser Bereich hat.

Termin: 27.09.2017, 18 - 21 Uhr

Ort: Koblenz

Kosten: Keine

Dauer: 4 LE

Referent: Dr. Daniel Illmer, stellv. Direktor Führungsakademie des DOSB

Zur Online-Anmeldung MA17-506

Forum Seniorensport: Wettkampfsport im Alter - Fluch oder Segen?

Immer mehr Menschen möchten im fortgeschrittenen Alter ihre Leistung mit Gleichgesinnten messen. Vom Marathonlauf bis hin zum Fußball der über 70-Jährigen. Leistungsorientierter Sport kennt heute keine Altersgrenze mehr. Die ältesten Teilnehmer bei Senioren-Weltmeisterschaften in der Leichtathletik sind meist älter als 80.

Allerdings muss man fragen: „Ist Seniorenleistungssport überhaupt gesund? Gibt es Belastungsgrenzen? Wie wichtig sind Erholungsphasen für ältere Aktive und was treibt Ältere an, in hohem Maße Sport zu treiben?“

Termin: 23.11.2017, 18 - 21 Uhr

Ort: Koblenz

Kosten: 10 Euro

Dauer: 4 LE

Zur Online-Anmeldung BuF17-230