Öko-Check im Sportverein - Anmeldungen weiterhin möglich

Die Chance, vereinseigene Anlagen kostenlos, fachmännisch und gründlich auf Kosteneinsparungen und Umweltverträglichkeit überprüfen zu lassen, haben schon viele rheinland-pfälzische Sportvereine...

weiter

Toller Aktionsstart: Viele liebäugeln mit „IntelliVerein“

Die Initiative des Sportbundes Rheinland, die Vereine auf dem Weg der Digitalisierung mit einer online-basierten Verwaltungssoftware zu unterstützen, stößt auf eine große Resonanz. Bereits wenige Tage...

weiter

Sportbund Rheinland sucht Azubi

Der Sportbund Rheinland e.V. mit Sitz in Koblenz ist Dienstleister für 3.150 Vereine mit 630.000 Mitgliedern im nördlichen Rheinland-Pfalz.

Der Sportbund Rheinland sucht zum 01.08.2018 eine/n

Auszu...

weiter

Forum Sportstätten: Die Interessen unter einen Hut bringen

Angesichts der leeren Kassen in den kommunalen Haushalten wird es immer schwieriger, eine nachhaltige Sportstättenentwicklung sicherzustellen. Zwar müssen die Kommunen nach dem Sportförderungsgesetz...

weiter

Aus den Fachverbänden: FVR kann bei fünf Vereinen Mini-Spielfelder bauen

Im Jahr 2016 durften sich fünf Vereine aus dem Fußballverband Rheinland (FVR) über ein neues Mini-Spielfeld freuen. Ermöglicht wird dies durch die Partnerschaft des FVR mit der mps solutions gmbh und...

weiter

Vereinsportal wird zu SBR-LOKAL

Bereits seit 2010 können die Vereine des Sportbundes Rheinland ihre Vereinsdaten, die Bestandserhebung und Bezuschussung via Internet bearbeiten. In vielen Bereichen führte die Umstellung auf die...

weiter

„Sportjugend Rheinland-Pfalz ist in einer existentiellen Krise“ - Vorsitzender der Sportjugend Rheinland, Rolf Müller, fordert Führungsvakuum so schnell wie möglich zu beenden

Die Sportjugend im Land erlebt schwierige und stürmische Zeiten. Bei der außerordentlichen Vollversammlung der Landessportjugend Rheinland-Pfalz in Nieder-Olm fand keine der drei vorliegenden...

weiter

Von Bogenschießen bis Hapkido - Sportferiencamp des Sportkreises war ein großer Erfolg

Nein, eine Ferienerholung war das für die Kinder und Betreuer wirklich nicht, sollte es auch nicht sein. 16 verschiedene Sportarten kennenzulernen und zu betreiben, das schlaucht und macht müde. Das...

weiter

Rudi Lenz übergibt an Gerd Endres - Zuständigkeit für das Deutsche Sportabzeichen wechselt

Seit 1962 kümmerte sich Rudi Lenz darum, dass möglichst viele Sportabzeichen im Kreis abgelegt wurden, bis jetzt war er Obmann, bis 1997 außerdem auch Sportkreisvorsitzender. Jetzt hat er das Amt, das...

weiter

Engagement Jugendlicher im Blickpunkt der Sportvereine

„Verantwortung zu lernen ist schwierig, aber im Sport gelingt dies sehr gut“, so Walter Desch, Sportkreisvorsitzender im Rhein-Hunsrück-Kreis zu dem, was Sportvereine jungen Menschen bieten können....

weiter