Mitarbeiter des Sportbundes in Büro-Containern zu finden

Ab dem 8. Juli ziehen die Mitarbeiter aus dem Haus des Sports in der Rheinau 11 (Geschäftsstellen des Sportbundes Rheinland, der Fachverbände, der ARAG Sportversicherung und des Programms „Integration durch Sport“) aus.

Die Geschäftsstelle des Sportbundes Rheinland ist in den nächsten Monaten in Büro-Containern zu finden. Foto: D. Sonndag

Die Sanierung der Fenster, der Heizung und der Dämmung im und am Haus des Sports beginnt dann auch sichtbar. Zu finden sind die Mitarbeiter dann in den Büro-Containern, die im Garten des Hauses des Sports aufgestellt sind.

Erreichbar sind die neuen Büros in dem man auf der rechten Seite am Haus des Sports entlang in den Garten geht. Die Kollegen der Abteilung „Bildung Sportpraxis, Breitensport“ bleiben in ihren angestammten Büros in der ersten Etage im Haus, da der in 2014 fertiggestellte Trakt von den Umbaumaßnahmen nicht betroffen ist. Der Eingang erfolgt allerdings auch von der Rückseite des Hauses des Sports. In den nächsten Tagen hierzu eine Beschilderung installiert.

Es wird keinerlei Einschränkungen in der Arbeit des Sportbundes oder der anderen Verbände im Haus des Sports geben. Sowohl im direkten persönlichen Termin als auch telefonisch sowie per E-Mail sind die Mitarbeiter in den Geschäftszeiten von 7:30 Uhr bis 16 Uhr zu erreichen.