Aus dem Skiverband Rheinland: Talenttage ohne Schnee auf dem Kirmesplatz

Rund 50 Kinder konnte der SRC Heimbach-Weiß für die Teilnahme an den DSV Talenttagen Ski Langlauf begeistern. Und dies ganz ohne Schnee auf dem Heimbach-Weißer Kirmesplatz. Möglich machten dies Loipenmatten, die der Verein im Rahmen des Konzeptes „Textile Loipenmatten von Mr. Snow“ erworben hatte.

Foto: SRC Heimbach-Weis/Puderbach

Damit wurden die Erwartungen des SRC Heimbach-Weis mit seinem Trainerteam weit übertroffen. Mit Unterstützung durch die Stadt Neuwied konnte vielen Kindern das Laufen auf Langlaufski nahe gebracht werden, ohne weite Anfahrten in Skigebiete auf sich zu nehmen.

Außerdem wurde mit dem Trainerteam vom SV Mademühlen die Idee der Westerwaldtrophy vorgestellt und erprobt. Die Westerwaldtrophy möchte im Naturland zwischen Lahn, Dill, Sieg, Rhein länderübergreifend Kinder an den Nordischen Sport und Biathlonsport in der Region heranführen. Resultat des Tages war, dass viele Kinder sich für Skilanglauf- und Biathlonsport im Verein interessieren.

Weitere Infos zum Skiverband Rheinland finden Sie hier.