Sommerfeeling für die SBR-Sportlerfamilie

„Wenn Songs in Dir Geschichten entstehen lassen, wenn Deine Füße nicht stillstehen können und Du einfach mitsingen musst, dann ist Myk Sno in the house! Sein Ziel: die Zuhörer emotional abzuholen und ihnen ein unvergessliches Erlebnis zu bescheren.“ So lautet eine der vielen positiven Reaktionen auf die Auftritte von  „Myk Sno“.

Dem Sportbund Rheinland ist es gelungen, den international bekannten Künstler für sein Sommerfest am Freitag, 10. August (18 Uhr, Koblenz-Oberwerth) zu verpflichten. Ob selbst komponierte Songs oder Coversongs, ob Soul oder Funk – kein Stil ist dem in Indiana in einer Musikerfamilie aufgewachsenen Myk Sno fremd. Auch im großen Garten im Haus des Sports wird der Entertainer  mit seinem zweistündigen Auftritt ein echtes Sommerfeeling aufkommen lassen und den perfekten Einstieg in einen stimmungsvollen Abend für die große SBR-Sportlerfamilie liefern.

„Wir wollen Dankeschön sagen, Danke für die hervorragende Arbeit, die Sie als Sportler, Funktionär oder Förderer des Sports im Sportbund Rheinland geleistet haben und noch leisten werden“, so Präsidentin Monika Sauer in ihrer Sommerfest-Einladung an die 3.200 SBR-Vereine.  Auch die Mitarbeiter der SBR-Geschäftsstelle werden an diesem Abend alles dafür tun, dass sich die Gäste rundum wohlfühlen. Tolle Musik – nach Myk Sno ist Tanzen mit  RPR1 angesagt - leckeres Essen, Bier und Weine aus der Region, ein ansprechendes Rahmenprogramm mit Sport sowie eine Tombola mit hochwertigen Preisen werden zudem das Fest bereichern.

Anmeldung
Zur Anmeldung geht's hier