Unwetterschäden: Vereine bitte melden!

Beschädigte Dächer, überflutete Räume und Hallen, unbrauchbare Sportgeräte: Die
Unwetter der vergangenen Tage haben auch Vereine des Sportbundes Rheinland heimgesucht. SBR-Geschäftsführer Martin Weinitschke weist darauf hin, dass die betroffenen Vereine, wenn noch nicht geschehen, mit der Geschäftsstelle des Sportbundes Rheinland Rücksprache halten sollten. „Wir prüfen umgehend, ob wir schnell und unbürokratisch helfen können“, sagt Weinitschke. Dies sei zum Beispiel auch im Rahmend der laufenden Förderprogramme möglich.

Kontakt:
Sabrina Eichmann
Telefon: 0261/135-171
E-Mail: sabrina.eichmann(at)sportbund-rheinland.de