Sport im Ganztag: SBR initiiert Pilotprojekt und sucht Mitarbeiter

Der Sportbund Rheinland initiiert zu, 15. Mai 2018 ein Pilotprojekt, zur Unterstützung seiner Sportvereine bei ihrem Engagement im Bereich der Ganztagsschulen, um die Zusammenarbeit zwischen Vereinen und Schulen zu entwickeln und zu optimieren.

Für die Dauer von zwölf Monaten soll ein Berater und Koordinator (auf Minijob-Basis) in einem regionalen Sportkreis des SBR Netzwerke aufbauen, Kontakte zwischen Schulen und Vereinen herstellen, Kooperationen auf den Weg bringen und vor Ort als Ansprechpartner für organisatorische Fragen rund um das Thema „Sport im Ganztag“ fungieren.

Die hierzu veröffentliche Stellenausschreibung finden Sie in unserem „Marktplatz“.

Dabei wird von den Bewerbern erwartet, dass ein Studium wie z.B. Sportmanagement, Sportökonomie, Sportwissenschaft, Pädagogik oder Betriebswirtschaftslehrer mindestens betrieben wird. Die Begeisterung für den Sport und idealerweise erste Erfahrungen in der Vereins- oder Verbandsarbeit soll der Kandidat mitbringen.

Weitere Informationen:
Barbara Berg
Tel.: 0261 135-145
E-Mail: barbara.berg[at]sportbund-rheinland.de