Datenschutzgrundverordnung: SBR Management-Akademie stellt Musterformulare bereit

Nicht erst seit dem neuesten Datenskandal bei dem sozialen Netzwerk Facebook ist das Thema „Datenschutz“ in den Fokus der Öffentlichkeit gerückt. Am 25. Mai dieses Jahres wird eine neue EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Kraft treten.

Foto: iStock/LSB RLP

Auch Vereine arbeiten mit personenbezogenen Daten und müssen sich demzufolge mit den Inhalten dieser neuen Verordnung beschäftigen und ihre Maßnahmen bezüglich des Datenschutzes überprüfen. Die SBR Management-Akademie stellt im Downloadbereich ein Infopaier zu den Inhalten der EU-Datenschutzgrundverordnung zur Verfügung. Dieses zeigt auf, wann Vereine welche Maßnahmen ergreifen müssen. Zusätzlich stehen einige Musterformulare zum Thema Datenschutz in unserem Downloadbereich für alle Vereine und Verbände im Sportbund Rheinland zur Verfügung.

Sollten bei Ihnen Fragen zum Thema Datenschutz oder zum Umgang mit den Formularen auftauchen, helfen Ihnen die Kolleginnen der Akademie (Tel.: 0261 135-145 oder barbara.berg@sportbund-rheinland.de) gerne weiter.