Ehrenamtsförderpreis: Jugendlichen für ihr Engagement danken

Unter dem Motto „Vorbild gesucht! – Gib Engagement ein Gesicht“ schreibt die Sportjugend Rheinland auch 2018 wieder den Ehrenamtsförderpreis für engagierte Jugendliche in den Sportvereinen aus. „Viele Jugendliche engagieren sich auf unterschiedliche Weise in ihrem Sportverein. Mit diesem Preis haben Vereine die Möglichkeit sich bei den jungen Menschen für ihren Einsatz zu bedanken“, erläutert Christian Zilliken, Vorsitzender der Sportjugend Rheinland, den Mehrwert für Vereine.

„Gleichzeitig möchten wir dafür werben, dass junge Menschen durch Sportvereine, ihre Familien und ihr Umfeld entsprechende Unterstützung und Entfaltungsspielräume erhalten. Dies fördert nicht nur die Kompetenzentwicklung der Jugendlichen, sondern sichert auch die Mitarbeiterbasis des Vereins langfristig ab“, beschreibt Zilliken die Zielsetzung.

Wer wird gesucht?

Jugendliche (bis 26 Jahre), die sich im Sportverein in herausragender Form für die Jugendarbeit einsetzen und damit als Vorbild für andere fungieren. Sie setzen sich beispielsweise ein bei:

  • Organisation von Ferienmaßnahmen
  • Gründung einer Jugendabteilung
  • Gestaltung eines Jugendraums
  • Gestaltung einer Jugendzeitschrift bzw. einer Jugendseite
  • Durchführung von Spielfesten
  • Organisation von Ausflügen oder Festen
  • Mitwirkung bei internationalen Jugendbegegnungen
  • Durchführung einer Umweltaktion
  • Initiierung von Wettbewerben im Verein
  • Aufführung kultureller Veranstaltungen
  • Neue Wege der Mitarbeitergewinnung
  • Aufbau von Kooperationen mit Schulen oder anderen Einrichtungen

Wie ist eine Teilnahme möglich?

Kennen Sie junge Menschen, die für den Förderpreis in Frage kommen? Dann werden Sie Pate und nominieren Sie diese Person! Als Paten müssen Sie nur das Bewerbungsformular ausfüllen! Auf zwei DIN A4-Seiten schildern Sie anhand von Leitfragen, was diese Person Besonderes in der Jugendarbeit leistet. Sie finden das DIN A4-Formular im Internet unter www.sportjugend-rheinland.de. Oder fordern Sie es an unter Tel. 0261-135/260 bzw. projekt(at)sportjugend-rheinland.de.  Bewerbungsschluss ist der 30.06.2018.

Was gibt es zu gewinnen?

Unter allen Nominierten wählt eine Experten-Jury vier Personen aus, die mit dem Ehrenamtspreis der Sportjugend Rheinland ausgezeichnet werden. Auf die Gewinner warten ein attraktives Präsent sowie 500 Euro für die Jugendkasse des Vereins.

Die gesamte Ausschreibung sowie den Flyer zum Wettbewerb finden Sie HIER.